zum Inhalt

Termine & News

ÖAMTC Pannenhilfe 2050

Kooperationsprojekt der Studienrichtungen Industrial Design und Interface Cultures mit dem ÖAMTC

Im Zuge seines 120- jährigen Jubiläums lud der ÖAMTC im Vorfeld die Studienrichtungen Industrial Design scionic und Interface Cultures der Kunstuniversität Linz dazu ein, sich Gedanken über die Zukunft der Pannenhilfe zu machen.

Ein Team von 18 Studierenden startete dieses Kooperationsprojekt mit der Analyse von mobilitätsrelevanten Zukunftsaspekten und präsentierte diese in einem Beitrag zum Ars Electronica Festival 2015
in der Linzer Post City.

In weiterer Folge wurden Potenziale und Perspektiven für die zukünftig effiziente Pannenhilfe formuliert und entsprechende ÖAMTC-Fahrzeuge und -Devices gestaltet.
Zudem wurde ein kurzer Animationsfilm „Pannenhilfe 2050“ erstellt.

Ziel war, auch dem ÖAMTC-Mitglied der Zukunft 100% Mobilität, also schnelle, effiziente und flexible Lösungen im Fall einer Panne, zu garantieren.

Die Summe der Ergebnisse ist nun auf der Homepage www.pannenhilfe2050.at abrufbar.