zum Inhalt

Archiv

WORKSHOP

K I C K S T A R T

4. November 2019, 10.00 bis 18.00 Uhr Domgasse 1, 3. OG, Seminarraum Textil, DO.03.56

Plan für deine Zukunft und für eine bessere Welt

Die Abteilung textil·kunst·design lädt zum Workshop mit Gratian Permien.

PURPOSEDRIVEN
Die gesellschaftlichen Probleme in unserer globalisierten Welt sind vielfältig. Auf globaler Ebene sehen wir uns Herausforderungen wie dem Klimawandel, der Trinkwasserversorgung, der Energiefrage und Migration gegenüber. Auch auf
regionaler Ebene rücken Themen wie Umweltschutz, die erfolgreiche Integration geflüchteter Menschen oder Armutsbekämpfung in den Fokus. Sozialunternehmer sind purpose-driven: Sie stellen sich diesen Herausforderungen, indem sie mithilfe unternehmerischer Ansätze eigene Lösungswege entwickeln.
Mit unserem Kurz-Workshop „Kickstart“ geben wir einen ersten Einblick in die Problemwahrnehmung und unternehmerische Lösungsfindung. Student:innen werden für gesellschaftliche Herausforderungen sensibilisiert, lernen Methoden aus der Start-Up-Welt kennen, kreieren eigene Lösungsansätze und bringen gegebenenfalls sogar einen Stein für ihre eigene berufliche Zukunft ins Rollen.

ABLAUF
P R O B L E M
SOZIALE HERAUSFORDERUNGEN ERKENNEN
Impuls zum Nachdenken, Diskussion in 2er und 4er Gruppen. Vorstellung der Themenfelder. Bewertung und Gruppenbildung.

O B J E C T I V E
ZIELGRUPPE UND FIT ERARBEITEN
Hypothesen: Wer ist meine Zielgruppe? Welches Problem hat sie? Was sind die Herausforderungen? Kann ich das testen? Wie lautet meine Vision?

S O L U T I O N
UNTERNEHMERISCHE LÖSUNGSANSÄTZE FINDEN
Kreation von Lösungsideen als Gruppenleistung. Abbildung des Geschäftsmodells als Business Model Canvas. Ggf. Prototyping und Testing.

S A L E S
DIE GRUPPE VON DER IDEE ÜBERZEUGEN & FEEDBACK ERHALTEN
Aufbau eines Pitchdecks für potenzielle Geldgeber. Präsentation vor der Gruppe und Prototyp-Walkthrough.

Keine Anmeldung nötig! Bitte pünktlich erscheinen.

Plakat.pdf
Steckbrief Gratian Permien.pdf
Workshopinhalt.pdf