zum Inhalt

Archiv

BASEhabitat - International Summer School 2018

16. bis 30. Juli 2018 Altmünster, Oberösterreich

on earthen and bamboo construction

Learning by doing, Workshops mit Lehm und Bambus, Theorie rund um nachhaltiges Bauen sowie Netzwerken mit Menschen aus der ganzen Welt - das ist die BASEhabitat Summer School.

Ausgewählte BewerberInnen aus der ganzen Welt kommen von 16. bis 30. Juli 2018 in Altmünster zusammen, um sich ganz der Lehm- und Bambus- Architektur zu widmen.

Wir wollen Lehm und Bambus als ausgezeichnete Materialien für nachhaltiges Bauen stärken.  
Lehm- und Bambus- Architektur hat nicht nur eine lange Tradition in der Geschichte menschlichen Siedlungswesens, sondern bietet auch viele Vorteile für zeitgenössische Architektur.

BASEhabitat schätzt es als sehr bedeutend ein, sozio-kulturelle, ökonomische und ökologische Aspekte sowohl im Entwerfen als auch bei der Umsetzung von Gebäuden mit zu berücksichtigen.  
BASEhabitat ist darum bemüht weltweite Netzwerke im Bereich Lehm- und Bambusbau zu stärken und den Austausch von Wissen und Erfahrungen zu fördern.

Interessierte können sich zwischen 25. und 29.7. beim AgrarBildungsZentrum Salzkammergut selbst ein Bild von den Aktivitäten der Summer School machen und die Baustellen im Freien besichtigen.  

www.basehabitat.org/summer-school

@ Stefanie Hueber