zum Inhalt

Mag. Caroline Salfinger

Studienassistenz

 

Forschungsschwerpunkte 

In ihrer künstlerischen Arbeit als Malerin entspinnt sich Bild um Bild aus einer Aneinanderreihung von Beobachtungen eine Art Erzählung, die den BetrachterInnen eine Welt für sich eröffnet. Dabei geht es ihr insbesondere um die Beschäftigung mit  

  • der Frage, was eine Erzählung eigentlich ist oder sein kann
  • der Spannung vordergründig unscheinbarer, ereignisloser Szenen
  • der eigenen Traurigkeit, der Stille, dem dunklen Grund der Dinge
  • der aufrührerischen Kraft der Langeweile
  • der Dämmerung und dem Dämmerzustand als eine Art Zwischenraum, einer ambivalenten Zone des Weder-Noch  

Im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Diplomarbeit setzt sie sich mit dem melancholischen Blick in Marlen Haushofers Roman Die Wand auseinander.

 

Kurzvita  

  • Studienassistentin bei Prof. Dr. Anne von der Heiden in der Abteilung Kunstgeschichte und Kunsttheorie an der Kunstuniversität Linz, seit Juni 2020
  • derzeit Studium der Angewandten Kultur- und Kunstwissenschaften an der Kunstuniversität Linz
  • Mitglied der KUNSTSCHAFFENDEN, seit 2020
  • Studium der Bildenden Kunst – Malerei und Grafik an der Kunstuniversität Linz (Diplom mit Auszeichnung, 2018)

 

Ausstellungen

  • PEW PEW PEW-Festival III 2021, EDITION:, Linz, 2021.
  • Hinter uns die Sintflut – Und dann? Was ist das – Menschsein?, Kunstverein Grünspan, Mühlboden, Feffernitz, 2020.
  • Quarantäne, Galerie WHA, Linz, 2020.
  • FACTS ‚N‘ FIGURES, Kunstraum am Schauplatz, Wien, 2020.
  • Die Neuen, DIE KUNSTSCHAFFENDEN Galerie im OÖ Kulturquartier, Linz, 2020.
  • Ausstellung zum Kunstpreis des Kulturrings der Wirtschaft OÖ, Strafsachengalerie der Kunstuniversität Linz, 2019.
  • Nachts kommen die Füchse, Diplomausstellung, Kunstuniversität Linz, 2018.
  • nothing is the news, Einzelausstellung, Galerie an der Universität – Kunst im Bad, Linz, 2017.
  • …am Sprung. Junge Künstler aus Oberösterreich, Kleine KellerGalerie, Eferding, 2017.
  • paraphrase documenta, Kunstuniversität Linz, 2017.
  • All in. Portraits, Landscapes, Still Lifes and Others, Kunsthaus Deutschvilla, Strobl am Wolfgangsee, 2016.
  • MŁODE MALARSTWO z LINZU / MOCAK, Präsentation des Portfolios in der Museumsbibliothek, Krakau, 2015.
  • Ausstellung zum Kunstpreis LENTOS Freunde, LENTOS Kunstmuseum Linz, 2014.
  • between domestic and wild, Galerie der Kunstuniversität Linz, 2013.

 

Publikationen, Beiträge in Katalogen

  • Hinter uns die Sintflut – Und dann? Was ist das – Zuhause, was ist das – Menschsein?, hrsg. vom Kunstverein Grünspan, Mühlboden/Feffernitz, 2020.
  • Nachts kommen die Füchse, Diplomarbeit, Linz 2018.
  • paraphrase documenta, Begleitheft zur gleichnamigen Ausstellung kuratiert von Sabine Folie, Linz 2017.
  • Katalog 4, hrsg. von Ursula Hübner, Wien 2017.
  • between domestic and wild, hrsg. von Ursula Hübner, Wien 2013.
     

Website

www.carolinesalfinger.wordpress.com

 

 

Caroline Salfinger, NKDF12 (aus der Serie Nachts kommen die Füchse), Öl auf Leinwand, 24 x 18 cm, 2018.