zum Inhalt

Events & News

Auf der Flucht

18. Dez. 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr Reindlstraße 16-18, 1. Stock, SE 1, Kunstuniversität Linz

Die Abteilung Bildnerische Erziehung lädt im Rahmen der Bereichsdidaktiken zu Vortrag und Gespräch über Herausforderungen in der Betreuung unbegleiteter, minderjähriger Flüchtlinge mit Christoph Schmidbauer von proMente OÖ.

Zum Schwerpunkt „Auf der Flucht 2017 – Kunstpädagogische Aktivitäten in außerschulischen Bereichen“ gewährt uns Christoph Schmidbauer Einblicke in den sozialpädagogischen Alltag mit geflohenen Jugendlichen, deren Lebenswelten und –realitäten als auch über Struktur und Aufbau des Jugendwohnhauses Lichtenberg.

Christoph Schmidbauer ist Psychotherapeut und stellvertretender Leiter des Jugendwohnhauses Lichtenberg von proMente Startbox. Außerdem ist er Lehrbeauftragter der FH für Soziale Arbeit.

Das Jugendwohnhaus Lichtenberg beherbergt männliche unbegleitete minderjährige Asylwerber im Alter von 14 bis 18 Jahren. Die Jugendlichen kommen überwiegend aus Afghanistan aber auch aus Pakistan, dem Iran und Syrien.