zum Inhalt

5 UHR TEE

28. Mai 2019, 19.00 Uhr Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, Repräsentationsraum West, 5. OG

Kritisch. Aktiv. Zivil engagiert.
5 UHR TEE Spezial mit Martin Balluch

Politaktivist und Autor Martin Balluch spricht mit Kulturreferentin Victoria
Windtner (Österreichische Hochschüler*innenschaft) über das politische
Engagement einer kritischen und aktiven Zivilgesellschaft in Österreich
und präsentiert seinen ersten Roman „Im Untergrund“ (Promedia).

Martin Balluch studierte Mathematik, Physik und Astronomie und forschte
als Universitätsassistent von Stephen Hawking in den Bereichen der
angewandten Mathematik und theoretischen Physik. Er promovierte in Physik
und Philosophie und widmet sich seit Ende der 1990er Jahre dem politischen
Aktivismus in Österreich.

Plakat.pdf