zum Inhalt
MITTEILUNG

Screening-Abende beim Breitseiten-Kino

Termine ab 23. Juni 2020; 14-tägig nach Sonnenuntergang (ca 21.30 Uhr) Salonschiff Florentine, Donaulände, Linz Urfahr

Öffentliche Videoprojektionen von Studierenden der Abteilung Experimentelle Gestaltung

Am 23. Juni 2020 wird Sarah Rinderer vor Beginn des Screenings ihre Flagge »DBR – KEEP WITHIN SIGNAL DISTANCE« hissen.
Die Arbeit entstand in Zeiten von Social Distancing und Selbstisolation, um über die Kunst mit der Öffentlichkeit (Sicht)kontakt zu halten.

DBR – KEEP WITHIN SIGNAL DISTANCE
2020
Signal aus drei Flaggen, je 69 ˣ 38 cm
"Um in Zeiten von Social Distancing und Selbstisolation über die Kunst mit der Öffentlichkeit (Sicht)kontakt zu halten, aktualisiere ich das 2019 am FLUC in Wien gehisste Flaggensignal:
»QF – Cannot make out your Flags, come nearer«.
Das Material der ursprünglichen Botschaft wird zerschnitten, bemalt, zu einem neuen, dreiteiligen Statement aus dem 1872 zur visuellen Nachrichtenübermittlung über große Distanzen hinweg eingeführten »International Code of Signals« zusammengenäht und am Fenster meines Homeoffice angebracht: »DBR – Keep within signal distance (bearing to follow if necessary).«
" Sarah Rinderer

DBR – Keep within signal distance.pdf

Weitere Termine:

7. Juli, 21. Juli, 4. August, 18. August, 1. September, 15. September 2020

"Das umgenähte Flaggensignal »DBR – Keep within signal distancen(bearing to follow if necessary)« wird weithin sichtbar am Fenster meines Homeoffice angebracht." Sarah Rinderer

Florentine Breitseiten-Kino

Birgit Finster, Discowagen, 2020; Foto © Anna Jermolaewa