zum Inhalt

Schnittstelle x Verena Panholzer/studio es

9. Dezember 2015
Visuelle Kommunikation

'Studio Es' Art Director Verena Panholzer gab in der Vortragsreihe Schnittstelle interessante Einblicke in ihre Arbeitweise und erzählte vom Aufbau des Studios.

Es ist ein Studio für visuelle Kommunikation. Es ist ein dynamischer Agenturname, der sich allen Gegebenheiten und Herausforderungen immer wieder aufs Neue anpasst — ohne jedoch das Ziel aus den Augen zu verlieren. Es formt das individuelle Erscheinungsbild eines Kunden und entwickelt die jeweilige Werbestrategie. Das ist Es.

Verena Panholzer leitet das Studio Es in Wien. Die dort entstehenden Arbeiten spiegeln ein modernes Bild von visueller Kommunikation mit viel typografischem Feingefühl und einem großartigen Verständnis für die Fotografie wider - das zeigt sich auch in Form vieler Preise und weltweiter Anerkennungen.

SCHNITTSTELLE x NACHLESE
Mitschnitt des Vortrags von Verena Panholzer
https://vimeo.com/166919844
Passwortanfragen bitte an: elisabeth.egger-mann@ufg.at

Bei diesem Video handelt es sich um einen Mitschnitt im Rahmen der internen Veranstaltungsreihe Schnittstelle der Kunstuniversität Linz. Die Nutzung erfolgt ausschließlich im Rahmen der Lehre der Kunstuniversität Linz. Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Aufführung ist nicht gestattet.
© Kunstuniversität Linz, 2015

 

 

Fotos: Manuel Mayr
Fotos: Manuel Mayr