zum Inhalt

Veritas - Schulische Wissensvermittlung

Lena Hottner, Verena Langthaler, Christoph Picco

"Bookbeamer" von Lena Hottner entstanden im Rahmen des Projektes "Veritas - Schulische Wissensvermittlung", 2020

Folgende Projektergebnisse stammen aus einem Kooperationsprojekt mit dem Schulbuchverlag Veritas mit dem Ziel, Wissensvermittlung und Lernen mit digitaler Unterstützung einfacher, nachhaltiger, effizienter und unterhaltsamer zu gestalten. Zeitlicher Orientierungspunkt für die Umsetzung ist das Jahr 2027.

________________________________________________________________________

„Bookbeamer“ | Lena Hottner

Der Bookbeamer ist ein separates Lerntool, das nur im Unterricht - das heißt, nur für schul- und lernrelevante Themen - verwendet wird.Der Bookbeamer soll ein Bindeglied zwischen analogen und digitalen Lernmitteln schaffen. Dazu wird er als Erweiterung an ein Buch geklemmt. So können zusätzliche Lerninhalte auf das Buch, neben das Buch oder auf eine beliebige andere Fläche projiziert werden. >> mehr

"Bookbeamer" von Lena Hottner, 2020

____________________________________________________

ePen | Verena Langthaler

Beim ePen handelt es sich um einen Stift, der das handschriftliche Schreiben im Schulbuch mit einer Applikation auf einem digitalen Device verbindet.
Ergänzend gibt es speziell bedruckte Hefte und Blöcke: So können beispielsweise mathematische Gleichungen mit dem ePen handschriftlich am Papier festgehalten werden. >>mehr

"ePen" © Verena Langthaler, 2020

____________________________________________________

E-DO | Christoph Picco

E-DO fördert das gemeinschaftliche Lernen, indem man als Gruppe um das Gerät sitzt wie um ein Lagerfeuer. E-DO ist in erster Linie eine Art Quiz für Klassen, mithilfe dessen der Unterricht aufgelockert werden kann. Jedes Kind ist mit einem Profil auf dem Gerät eingeloggt. Das Gerät verfügt über einen 360°-Lautsprecher, um auch den auditiven Lerntyp anzusprechen und Höraufgaben zu ermöglichen. E-DO bringt Abwechslung ins Klassenzimmer und fördert spielerisches Lernen. >> mehr

"E-DO" © Christoph Picco, 2020

Projektbetreuung:
Univ.-Prof. Mag.art. 
Mario Zeppetzauer
Univ.-Prof. Mag.art. Elke Bachlmair

Produktdesign, 2020
Industrial Design