zum Inhalt

Klemens Brosch-Preis 2019

Klemens Brosch-Preis für junge Talente: Zeichnung/Grafik 
Dieser Preis wird von der Energie AG Oberösterreich in Kooperation mit der Landesgalerie Linz des OÖ. Landesmuseums ausgeschrieben. Er ist mit 4.000 Euro dotiert und wird von einer unabhängigen Fachjury vergeben.

Der Preis wird in Erinnerung an den bedeutenden oberösterreichischen Zeichner Klemens Brosch (1894–1926) vergeben. Das Ziel des Preises ist es, die Zeichnung als wichtiges Medium der Gegenwartskunst in den Mittelpunkt zu stellen. Er richtet sich speziell an junge Künstlerinnen und Künstler und versteht sich als Förderung und Anerkennung von herausragenden gegenwartsbezogenen Leistungen im Bereich der Zeichnung.

Einsendeschluss: 15. Juni 2019

Ausschreibung.pdf
TeilnehmerInnenblatt.pdf