zum Inhalt

Wettbewerbe & Ausschreibungen

Gestaltung einer Skulptur für die BMD City / Steyr

Kunstuni-interner-Wettbewerb

Ausschreibung zur Gestaltung einer Skulptur für die BMD City             

Die Firma BMD Systemhaus GesmbH schreibt in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz einen Wettbewerb zur künstlerischen Gestaltung eines Objektes / einer Skulptur aus, welches im Innenhof der Firmenzentrale bei Steyr platziert werden soll.  

Teilnahmeberechtigt sind alle im Studienjahr 2018/19 inskribierten StudentInnen sowie AbsolventInnen (forum Mitglieder) der Kunstuniversität Linz.

Thema und Gestaltung: 
Angestrebt wird ein Objekt / eine Skulptur, die im Innenhof der BMD City bei Steyr ihren Platz finden soll
[Google Maps Link – Neubau z.Z. der Ausschreibung noch nicht zu sehen]. Hier soll sie als Blickfang dienen und die BesucherInnen der BMD City in Empfang nehmen.  

  • Das Corporate Design und die Symbolik des Unternehmens (z.B. Bildelement Weltkugel) sollen in der Gestaltung wiedererkennbar miteinfließen. (siehe→Link)
  • Weiter erwünscht ist auch die Anbringung bzw. die Miteinbeziehung des Slogans „We make business easy“. Denkbar ist auch ein bewegliches bzw. drehbares Objekt. 
  • Das Objekt soll langlebig und weitestgehend wartungsfrei sein: Daher wird Ausführung in wetterfesten, langlebigen Materialien wie z.B. Edelstahl, Alu oder Kunststoff bevorzugt.

Preisgeld:
1. Platz:  EUR  3.000
2. Platz:  EUR  2.000
3. Platz:  EUR  1.000

Anmeldung zum Wettbewerb
Verbindlich bis spätestens Do, 17. Jänner 2019, 12.00 Uhr mittels vollständig ausgefülltem TeilnehmerInnenblatt bevorzugt via Mail: eva.fostel@ufg.at oder in der Abteilung Kommunikation_PR_Veranstaltungen, 2. OG, Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, 4020 Linz.

Abgabe der Einreichungen inkl. ausgefülltem TeilnehmerInnenblatt bis spätestens Do, 24. Jänner 2019,
12.00 Uhr in der Abteilung Kommunikation_PR_Veranstaltungen, Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, 4020 Linz, z.H. Eva Fostel.

Ausschreibung.pdf

TeilnehmerInnenblatt.pdf