zum Inhalt

Zweifel

Performative Stadtplanung in 13 Vorträgen
Ton Matton

Ton Matton - Stadtplaner, Indie-Urbanist, energetischer Vortragender, bekennender Fan des Bautyps EW58, Zweifelnder. Noch als Student, Ende der 1980er Jahre, hielt Matton an der TU Delft Vorträge, in denen er sich mit nachhaltiger Stadtplanung befasste (damals für Stadtplaner ein noch ganz neues Arbeitsfeld). Seitdem sprach er weltweit an verschiedensten Orten, als Gastprofessor, auf Fachsymposien, in Kirchen und besetzten Häusern, auf Dorfversammlungen, bei Treffen mit Politikern, Millionären und Obdachlosen.

Matton hat sich das Handwerk des Vortragens Stück für Stück angeeignet und auf seine eigene Weise weiterentwickelt. Lebhaft und mit viel Witz organisiert und strukturiert der gebürtige Holländer seine Gedanken der vergangenen Jahre neu, holt die Lesenden ab und fordert sie dazu auf, sich einzumischen. Er kokettiert und provoziert, macht sich selbst angreifbar und wählt den Humor als ständige Grundlage für gegenseitigen Respekt. Gibt es dazu Fragen?

https://www.ufg.at/News.2681+M5a640d5968f.0.html

Umfang: 160 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: Jovis Verlag GmbH
ISBN: 978-3-86859-553-6