zum Inhalt

Arbeiten

Franziska Schink
VISIONSBAR
Rauminstallation  2019
raum&designstrategien

Visionsbar 1990 beschäftigt sich mit der Frage nach den Träumen, Wünschen, Visionen der Generation meiner/unserer Eltern. Sie zeigt den Raum eines Wohnzimmers am Übergang von den 1980er zu den 1990er Jahren, der Zeit der politischen Wende und des Umbruchs in ...

mehr

Franziska Schink
Friseur in der Bushaltestelle
Installation  2018
raum&designstrategien

Was gibt einem Ort seine bestimmte Funktion? Und was ist wenn man diese anders besetzt? ...

mehr

Kerstin Reyer, Sophie Netzer
DRÜBER
Intervention  2018
raum&designstrategien

Architektur lebt von den Handlungen und wird erst dann zum Erlebnis. Jedes Gebäude und jeder Ort wurde für einen bestimmten Zweck und für eine bestimmte Bestimmung gebaut. ...

mehr

Larissa Meyer, Barbara Seyerl
Die Botschaft
Installation  2018
raum&designstrategien

Die Botschaft war eine temporäre performative Installation im Rahmen des Festivals „Die Stadt von Morgen“, veranstaltet vom Schauspiel Köln. ...

mehr

Jessica Freivoltova
Crime Scenes of Tomorrow: The Micro Case
Fotografie  2018
raum&designstrategien

Das Projekt handelt von den Auswirkungen eines ziemlich neuen und noch nicht ausführlich untersuchten Phänomens – die Verpestung unseres Wassers mit kleinen Plastikpartikeln. ...

mehr

Michael Dorfer
Kinetic Pavillon
Installation  2018
raum&designstrategien

Der “Kinetic Pavillon” ist eine bewegliche Struktur, die sich als Sonnenschutz anbietet und zugleich selbst auf den Weg in ein schattiges Plätzchen macht. ...

mehr

Veronika Birkner, Sophie Netzer
Wasserwippe
Installation  2018
raum&designstrategien

Die Wasserwippe ist eine Pumpskulptur, die überdimensionale Wippe treibt durch den Hub der Wippbewegung zwei mechanische Wasserpumpen an. ...

mehr

Lukas Kopf
Sozialverdichtungsapparat
Konzept, Masterarbeit  2018
raum&designstrategien

"In meiner Arbeit generieren ich Orte, die zur Kommunikation anregen und somit der Gesellschaft ermöglichen, mehr Integration, Identität und Gemeinschaft zu erlangen, Vorurteile und Stereotypen abzubauen, Vertrauen in sich aufzubauen und durch das gemeinsame Tun miteinander die Hemmschwelle des Kennenlernens ...

mehr

Larissa Meyer
Form Phallus Function
Objekt, Masterarbeit  2018
raum&designstrategien

Die Welt ist voller Dinge. Dinge, die gestaltet sind. Dinge, die unsere Welt gestalten. Dinge, die darauf ausgerichtet sind zu funktionieren. Sie funktionieren zwischen Problem und Lösung. Problemlösungen werden zu Selbstverständlichkeiten unseres stetigen Alltags. Sie sind die Materialisierung von den ...

mehr

Amanda Augustin, Lorena Höllrigl, Klaus Reznicek
#bestoffbumbum
Performance, Musik  2017
raum&designstrategien

Das bekannte Veranstaltungskollektiv Die Geile Hydra beschäftigt sich mit dem Thema Leerstand. Es entstehen einzigartige Parties an alten und neuen Orten der Stadt. ...

mehr