zum Inhalt

Archiv

Dauerbrenner

MO, 5. Oktober 2015, 19.30 Uhr Kepler Salon

"Sintstraße": Wer hebt den alten Schatz im Linzer Hafen?

die architektur / Bereich Konzeption und Entwurf  lädt zur Veranstaltung mit Prof. Gnaiger.

Dieser Kepler Salon findet aus logistischen Gründen als Diskussionsveranstaltung im Salon statt.
Als Mitdiskutanten sind Vizebürgermeister Bernhard Baier, Stadtrat Stefan Giegler, GWG-Geschäftsführer Nikolaus Stadler und Professor Roland Gnaiger von der Kunstuniversität Linz zu Gast im Salon. Die dazugehörige Exkursion in die Sintstraße wird im ersten Trimester 2016 nachgeholt.

Bereits seit den 1980er Jahren ist die großzügig durchgrünte Siedlung in der Sintstraße Gegenstand planerischer und denkmalpflegerischer Überlegungen. Die Erhaltungswürdigkeit dieses Ensembles und die Notwendigkeit, die Wohnungsgrundrisse heutigen Verhältnissen anzupassen, sind seit Jahren Thema. Es scheint Sand in den Planungsmühlen zu stecken. Man fragt sich: „Was ist? Was wird?“ Ziel der Veranstaltung ist ein produktiver, offener Diskurs über den Status Quo und die Weiterentwicklung der Anlage. Christoph Wiesmayr lädt uns dazu ein. Diskutieren Sie mit!

www.kepler-salon.at/de/Dauerbrenner

Foto © Florian Voggeneder