zum Inhalt

Magazin VERSION NR. 4

18. Dezember 2018, 18.00 Uhr Großer Seminarraum, 2.16, Domgasse 1, 4020 Linz

Die Experimentelle Gestaltung lädt zum Gastvortrag. Linda Klösel und Manfred Grübl sprechen über das Konzept von Version und zeigen zwei Filme von Künstler*innen, die mit dem Magazin zusammengearbeitet haben.

VERSION ist ein Magazin zur zeitgenössischen Kunstproduktion, das sich mit Fragestellungen rund um die Herangehensweisen und Bedingungen künstlerischer Strategien beschäftigt. Es verzichtet auf kunsttheoretische Metaberichterstattungen und behandelt Themen aus der Sicht produktiver Involviertheit. VERSION NR. 4 widmet sich einzelnen Betrachtungen, deren gemeinsamer Nenner vielleicht der Versuch ist, Blickwinkel neu zu setzen.
 
Beiträge in dieser Ausgabe: Army of Love;
Zack Saunders im Gespräch mit François Roche;
Auszüge aus Installationen für fünf Projektionen von Alexander Kluge;
Belinda Kazeem-Kamińskis Unearthing. In Conversation;
ein Interview mit Friederike Feldmann und Christian Schwarzwald;
Hugues Mousseau zur Musik des 20. Jahrhunderts;
Salvatore Vivianos Projekt One Work Gallery.
Das Cover stammt von Stefan Sandner.

Filme:
GANGSTER GIRL/ Tina Leisch, 78 Minuten
ARMY OF LOVE/Ingo Niermann (Gruppe Army of Love), 40 Minuten
 
www.kwi-version.org